Artgerecht, regional & fair

  Direkter Versand von unserem Hof

  Hofrabatt

  Kostenlosen Newsletter abonnieren

Rouladen mit Basilikumpesto und Feta

Rouladen mit Basilikumpesto und Feta

Viele kennen die guten, alten Rinderrouladen nach Omas Art mit Senf und Gurken. Doch wir stellen Ihnen einen anderen Rouladen-Leckerbissen vor, den Oma möglicherweise nach dem Griechenland-Urlaub gezaubert hätte: Rouladen mit Basilikumpesto, getrockneten Tomaten und Feta.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Rouladen
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl, klein geschnitten
  • 100 g Feta, in kleine Stücke brechen
  • 100 g Basilikumpesto

 

Für die Soße:

  • 1 kleine Stange Lauch
  • 2 Möhren
  • ¼ Sellerieknolle
  • 2 Zwiebeln oder Schalotten
  • 1-2 EL Tomatenmark
  • 400 ml Rinderfond oder -brühe
  • 500 ml Rotwein
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2-3 Thymianzweige
  • 2 Pimentkörner
  • 4 schwarze Pfefferkörner
  • Salz, Pfeffer, eventuell etwas Honig zum Abschmecken
  • Butterschmalz zum Anbraten

Anleitung:

  1. Die Rouladen flach ausbreiten und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Basilkumpesto darauf verteilen und mit getrockneten Tomaten und Feta belegen.
  2. Die Rouladen an der Längsseite einklappen und aufrollen. Das Paket mit Küchengarn binden oder mit Nadeln feststecken.
  3. Das Gemüse waschen, schälen und in walnussgroße Stücke schneiden.
  4. Das Butterschmalz in einem Bräter auf dem Herd erhitzen, die Rouladen von allen Seiten scharf anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.
  5. Das Gemüse im Bräter anrösten.
  6. Das Tomatenmark zufügen und unter Rühren anrösten, bis es am Topfboden leicht ansetzt.
  7. Mit ¼ l Rotwein ablöschen und einkochen lassen, bis sich wieder Röststoffe am Topfboden bilden.
  8. Den restlichen ¼ l Rotwein und den Rinderfond dazugießen. Rouladen, Kräuter und Gewürze in den Sud geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 ½-2 Stunden schmoren.
  9. Die Rouladen aus dem Bräter nehmen, im vorgewärmten Backofen (60 °C) warm halten.
  10. Den Schmorfond durch ein Sieb abgießen und einkochen lassen, ggf. mit Speisestärke abbinden. Die Soße mit Salz und Pfeffer, eventuell etwas Honig, abschmecken und die Rouladen darin kurz ziehen lassen.

 

Rouladen-mit-Basilikumpesto-und-Feta_Schritt_1

Rouladen-mit-Basilikumpesto-und-Feta_Schritt_2

Rouladen-mit-Basilikumpesto-und-Feta_Schritt_3

 

Vielen Dank an Dagmar und Volker, dass sie uns dieses tolle Rezept samt Bildern zukommen ließen! Wir freuen uns, dass ihnen unser Gallowayfleisch so gut geschmeckt hat. Ihnen ist bei den Rouladen sofort die dunklere Farbe des Fleisches im Vergleich zu gewöhnlichem Rindfleisch und der kräftige Geschmack von unseren Galloways aufgefallen.

 

Passende Artikel
Rouladen | Galloway Rouladen | Galloway
Inhalt 0.6 Kilogramm (34,90 € * / 1 Kilogramm)
ab 20,94 € *
Rinderbrühe | Galloway Rinderbrühe | Galloway
Inhalt 0.44 Kilogramm (13,52 € * / 1 Kilogramm)
5,95 € *
Versandkostenfrei
Galloway-Paket | Lieblingsstück Galloway-Paket | Lieblingsstück
Inhalt 5.15 Kilogramm (29,13 € * / 1 Kilogramm)
150,00 € *